Lerntherapie


Das Lerntraining ist eine pädagogisch - therapeutische Hilfe für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.

 

z.Bsp. bei:

- LRS (Lese-Rechtschreibschwäche)

- isolierte Leseschwäche

- isolierte Rechtschreibschwäche

- Legasthenie

- Rechenschwäche

- Dyskalkulie

- Konzentrationsprobleme

- Wahrnehmung

- uvm.

 

 

Dies kann auf unterschiedliche Weise umgesetzt werden. Welche Förderung für den Einzelnen am Sinnvollsten ist, orientiert sich am jeweiligen Förderbedarf. Dies wird in einem Beratungsgespräch besprochen.

siehe mehr unter:

  • Einzeltraining - als intensives und individuelles Training.
  • Kleingruppentraining - mit unterschiedlichen Förderschwerpunkten.
  • spezielle Kursangebote während der Schulzeit, sowie Kompaktkurse in den Ferien (siehe Kurse/Termine)

 

                                                 Nicht gegen den Fehler,

                                        sondern für das Fehlende." (Paul Moor)

 

  Bei unserer Arbeit ist uns besonders wichtig:

  • das Kind kennenzulernen und es so anzunehmen wie es ist
  • das Kind dort abzuholen wo es steht
  • dem Kind die Zeit zu geben, die es braucht
  • die Ressourcen des Kindes zu entdecken und zu fördern

                                      "Stärken stärken, Schwächen schwächen"

  • das Kind unterstützen und es bestärken                                   
  • das Training passend für das Kind zu strukturieren, um dem Kind Orientierung und Sicherheit zu vermitteln
  • die Trainingseinheit unter Berücksichtigung des Schwerpunkts ganzheitlich zu gestalten
  • "Kein Lernen ohne Beziehung" -> Ihr Kind darf bei uns sein, wie es ist!
  • "Kein Lernen ohne Motivation" -> Lernen macht Spaß!

 

                                             "Bewegung durch Begegnung" 

 

  • Sie als Familie zu unterstützen und zu begleiten

Lerntherapie mit Unterstützung auf 4 Pfoten durch July:

 

Die hundegestützte Pädagogik wird von meiner Schäferhündin "July" als Co-Pädagoge begleitet.

Sie arbeitet oft im lernpädagogischen Bereich im Einzeltraining, sowie im Gruppentraining mit.

Besonders positive Wirkung zeigt sich bei der Motivation der Kinder. July trägt wesentlich zu einer angenehmen Lernatmosphäre bei. Sie kann beruhigend wirken, in dem sie einfach dabei ist und irgendwo im Raum herum liegt. Und wenn es eine praktische Aufgabe gibt - steht July sofort parat, da ihr das sehr viel Spaß macht. Sie spielt und lernt für ihr Leben gern. Denn auch für July gibt es kniffelige Aufgaben zu lösen.

July ist unvoreingenommen und kann das "Eis" im Lern-wirr-warr brechen. Damit ermöglicht sie ganz vielen Kindern einen unbeschwerten Umgang mit ihrem Lernproblem.

                    

                           "Jeder ist einzigartig

                            mit seinen Stärken & Schwächen

                                und das ist gut so,

                                     denn das bist du!"

 

July unterstützt mich . . .

  • besonders im Bereich des Persönlichkeitscoachings und des Sozialen Kompetenztrainings
  • im lernpädagogischen Einzel- & Gruppentraining
  • auch bei Entspannungsphasen
  • bei besonderen Bewegungspausen, sowie bei der Wahrnemungsschulung
  • durch ihren einzigartigen Charakter und ihre pure Lebensfreude.

. . . und deshalb hat July ihr eigenes "Hundegestütztes Konzentrationstraining"!

 

 

Damit wir in diesem Arbeitfeld erfolgreich zusammenarbeiten können, gibt es einige wichtige Dinge.

  • Wir kennen uns sehr gut, d.h. ich kann Julys Verhalten & Körpersprache "lesen". Ebenso geht es July auch, sie reagiert auf meine "Zeichen", da braucht es kaum Worte. Wir verstehen uns so zu sagen blind. Und das ist sehr hilfreich!
  • Wir haben zusätzlich zu unserer Grundausbildung eine weitere Ausbildung im Bereich Therapie- & Pädagogik absolviert. Diese haben wir mit einer Prüfung erfolgreich abgeschlossen und nun sind wir:

                          ein geprüftes und zertifiziertes 

                               

                             Therapie - Hunde - Team!

 

                    Wir freuen uns auf Begegnungen mit euch.