Reittherapie


 

 

"Begegnung durch Bewegung,

        Bewegung durch Begegnung."

 

Das Besondere aber an der Reittherapie ist das "therapeutische Reiten", damit sind die dreidimensionalen Schwingungsimpulse gemeint, die das Pferd durch die Bewegung auf den Menschen überträgt. Diese können beim Klienten nicht nur körperlich, sondern auch auf der seelischen und mentalen Ebene helfen Blockaden auflösen, "Etwas" in Gang setzen und bewegen.

 

 

weitere Infos unter: www.fellnasen-staerken-menschen.de